Die Bibliothek

Innerhalb der Bibliothek, links im Seitenflügel, befinden sich unzählige Regale, welche alphabetisch und thematisch geordnet mit Büchern, Schriftrollen und Karten gefüllt sind. In den Ecken der Räumlichkeit befinden sich mehrere durchschnittliche Tische aus Holz auf einem grünlichen Teppich, welche von Stühlen umgeben sind und somit einen angenehmen Platz zum Lesen bieten. Auch hier erhellen wieder bronzene Kerzenhalter den Raum und sorgen für ein ausreichendes Licht. Säulen trennen den Raum teilweise.

Die Schriftstücke enthalten Wissen und philosophische Gedanken Geistlicher über das Heilige Licht, den Glauben und die drei Tugenden. Ebenso jedoch auch Wissen über andere Lehren, über Azeroth, seine Geschichte; daneben einfache Literatur oder auch Karten.

 

Die Bücher in der Kathedrale dürfen von jedem Bürger aus dem Regal genommen und gelesen werden, solange sie sorgsam damit umgehen. Ein Diener der Kirche wird auch immer gerne bereit sein, Auskunft zu geben oder anders zu helfen. 
Generell ist es jedoch bis auf seltenste Ausnahmefälle nicht gestattet, ein Buch auszuleihen. 
Es ist jedoch manchmal möglich, von einem Priester für einen dem Buch angemessenen Preis eine Abschrift erwerben. Das Geld wird der Kollekte hinzugefügt.

Bücher und Schriften: